info@danny-eichelbaum.de       03378 / 548 08 88

Pressemitteilungen / Wahlkreis

Eichelbaum: Der Krankenhausstandort Ludwigsfelde muss ausgebaut werden

Vorschlag der Bertelsmann-Stiftung zur Schließung von Krankenhäusern nicht akzeptabel

Die von der Bertelsmann-Stiftung abgegebene Empfehlung, die Anzahl der Krankenhäuser bundesweit von derzeit 1400 auf weniger als 600 zu reduzieren, hält der CDU-Landtagsabgeordnete Danny Eichelbaum für absolut nicht akzeptabel und völlig überzogen.

Wir brauchen auch in Teltow-Fläming weiterhin eine wohnortnahe Krankenhausversorgung mit den beiden Krankenhäusern in Ludwigsfelde und Luckenwalde.

Ich spreche mich mit Nachdruck für den Erhalt und die Stärkung der Krankenhäuser in Ludwigsfelde und Luckenwalde aus.

Das Evangelische Krankenhaus in Ludwigsfelde mit seinen 250 Betten ist ein wichtiger medizinischer Versorgungsstandort, momentan wird hier ein neues chirugisches Bettenhaus gebaut. Auch die Standorte der Rettungswachen im Landkreis werden unter Berücksichtigung der Eintreffzeiten in den beiden Krankenhäusern gewählt und geplant.

Eine verlässliche medizinische Versorgung mit Krankenhäusern und niedergelassenen Ärzten ist unverzichtbar, so Danny Eichelbaum.

Nach Angaben des Landtagsabgeordneten wurden seit 1999 Fördermittel in Höhe von über 23 Mio. Euro in das Krankenhaus Ludwigsfelde für Modernisierungen investiert.

Auch die Empfehlung der Bertelsmann-Stiftung, vom bisherigen drei-vierstufigen Modell der Krankenhausversorgung ( Grundversorgung,

Regelversorgung, überörtliche Schwerpunktversorgung und Maximalversorgung) abzurücken und ein zweistufiges Modell mit neuer Regelversorgung in Mittelzentren und Maximalversorgung in Oberzentren einzuführen, hält Eichelbaum für vereinfachend und nicht geeignet, eine patientennahe und bedarfsgerechte medizinische Versorgung zu gewährleisten

dafuer-TF

SUCHE

TERMINE

  • 29.09.2020. 09:00: Sitzung der CDU-Landtagsfraktion Brandenburg - Potsdam
  • 29.09.2020. 11:00: Sitzung des CDU-Arbeitskreises Innen-und Rechtspolitik - Potsdam
  • 29.09.2020. 19:00: Sitzung der Stadtverordnetenversammlung Jüterbog - Jüterbog
  • 02.10.2020. 11:00: Gespräch mit dem Brandenburger Wirtschaftsminister Prof. Dr. Steinbach im Biotechnolgiepark Luckenwalde - Luckenwalde
  • 03.10.2020. 18:00: Festveranstaltung der Stadt Jüterbog zum 30. Jahrestag der Deutschen Einheit in der Mönchenkirche - Jüterbog

facebook

xing-logo

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.