info@danny-eichelbaum.de       03378 / 548 08 88

Presseecho / Teltow-Fläming

Kritik an geplantem Ausschuss Fraktionschef Eichelbaum warnt vor „zahnlosem Tiger“

An dem Ruf nach einem neuen Aus- schuss in Teltow-Fläming wird schon vor der ersten Diskussion im Kreistag Kritik laut. Wie berichtet, fordert die AfD ein Gremium, das sich mit dem Waldbrand- und Katastrophenschutzma- nagement im Landkreis befasst. Der Vorsitzende der größten Fraktion im Kreistag hat diese Idee nun stark kriti siert. „Ein solcher Ausschuss wäre ein zahnloser Tiger“, erklärte Danny Eichel- baum (CDU).

„Wir haben mit dem Kreisausschuss einen beschließenden Ausschuss, der bereits nach der geltenden Rechtslage auch für die Arbeit der Feuerwehren zuständig ist.“ Die AfD möchte, dass der Ausschuss den Einsatz bei Jüterbog analysiert.

Die AfD will den neuen Ausschuss gründen, um das Land beim Wald- schutz stärker in die Pflicht zu nehmen. Nach Analysen über die Großschadens- lage auf dem ehemaligen Truppen- übungsplatz bei Jüterbog im Juni und zur Gesamtsituation im Landkreis soll der Ausschuss demnach einen Forde- rungskatalog erstellen. Der soll anschließend an die Landesregierung übergeben und von ihr auch umgesetzt werden.

Weiterlesen ...

Ich möchte Brückenbauer sein! - Gespräch mit Danny Eichelbaum (CDU), dem neuen Vorsitzenden der Jüterboger SSV

Jüterbog. Die neue Jüterboger Stadtverordnetenversammlung (SSV) der Wahlperiode 2019 bis 2024 ist gewählt. Und während der jüngsten konstituierenden Sitzung wurde Danny Eichelbaum (CDU) als einziger Vertreter der kleinsten dort vertretenen Partei mehrheitlich zum Vorsitzenden des Gremiums gewählt. Über seine Wahl und Ziele sprach Frank Kuchenbuch vom BlickPunkt mit Danny Eichelbaum.

Blickpunkt: Vorab herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Erfolg, Herr Eichelbaum. Beschreiben Sie kurz, welche Emotionen sie mit der konstituierenden Sitzung und Ihrer Wahl dort verbinden?
Danny Eichelbaum: Alles in allem ist die erste Sitzung der Stadtverordnetenversammlung sehr gut verlaufen. Alle Stadtverordneten sind sich ihrer Verantwortung bewusst und auch die Fraktionen sind bereit, zum Wohle unserer Stadt zusammenzuarbeiten. Persönlich habe ich mich sehr gefreut, dass mich die Abgeordneten mehrheitlich zum Vorsitzenden der Stadtverordnetenversammlung gewählt haben, das ist eine besondere Ehre!

Blickpunkt: Normalerweise stellt die stärkste Fraktion auch den Vorsitzenden. War das Votum der SSV für Sie eine Überraschung?
Danny Eichelbaum: Die stärkste politische Kraft , die Wählervereinigung „ Für Jüterbog“ hatte mich gefragt, ob ich mir vorstellen könnte, für das Amt zu kandidieren. Diesem Wunsch bin ich gern gefolgt, weil mir die Entwicklung meiner Heimatstadt sehr wichtig ist. Letztendlich haben die Stadtverordneten in einer geheimen Wahl entschieden, dass ich Vorsitzender werden soll.

Weiterlesen ...

Danny Eichelbaum im Interview - „Gemeinsamkeit und Wir-Gefühl muss in den Vordergrund“

Ludwigsfelde. Der CDU-Landtagsabgeordnete und langjährige Kreistagsabgeordnete Danny Eichelbaum wurde letzte Woche zum neuen Vorsitzenden des Kreistages von Teltow-Fläming gewählt. Mit ihm sprach der BlickPunkt-Redakteur Jörg Reuter.

BlickPunkt: Herzlichen Glückwunsch. Herr Eichelbaum, wie ist aus Ihrer Sicht die konstituierende Sitzung des Kreistages am 24. Juni verlaufen?

Danny Eichelbaum: Alles in allem ist die erste Sitzung des Kreistages erfolgreich verlaufen. Alle Abgeordneten sind sich Ihrer Verantwortung bewusst und die Fraktionen und Gremien des Kreistages haben nach der Kommunalwahl ihre Arbeit aufgenommen. Persönlich habe ich mich sehr gefreut, dass ich gleich im ersten Wahlgang als Vorsitzender gewählt wurde.

BlickPunkt: Wie viele Kandidaten haben sich als Vorsitzender des Kreistages beworben?

Weiterlesen ...

Luckenwalde: Eichelbaum ist neuer Vorsitzender des Kreistags

Konstituierende Sitzung im Kreistag von Teltow-Fläming: Ohne Diskussion wurde Danny Eichelbaum (CDU) am Montag zum Vorsitzenden gewählt.

Luckenwalde. Danny Eichelbaum (CDU) ist der neue Vorsitzende des Kreistags in Teltow-Fläming. Die Abgeordneten wählten den erfahrenen Politiker am Montagabend in ihrer konstituierenden Sitzung im Luckenwalder Kreishaus.

Eichelbaum ist seit mehr als 20 Jahren Mitglied des Kreistags in Teltow-Fläming. Gleichzeitig führt er die stärkste Fraktion in dem Gremium an, zu der sich die CDU mit dem Bauernverband, der FDP und der VUB zusammengeschlossen hatte.

Weiterlesen ...

dafuer-TF

SUCHE

TERMINE

No events to display

facebook

xing-logo

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.